Nachrichtensperre wegen Bauernprotests?

👉 Hunderte Traktoren und man hört keinen Pieps

Die seit 14 Tagen in Berlin laufenden Bauernproteste werden von der Presse und den Medien maximal totgeschwiegen.

Warum? Machen die Bauern etwa irgendwas, was fĂĽr die #grĂĽnlinken #Ă–komarxisten „Nazi“ ist?

Siehe zur eigenen Meinungsbildung auch:

Das ist so unwirklich. Nie hätte ich gedacht, einmal in der „besten Bundesrepublik aller Zeiten“ (so der Bundesverfassungsgerichtspräsident und ehemalige ranghohe CDU-Politiker, inzwisc…

Quelle: Nachrichtensperre wegen Bauernprotests?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*