Corona-Bürgerdialog heute in Bad Windsheim

Heute fand der Corona-Bürgerdialog in Bad Windsheim statt. Eine weitaus größere Anzahl an Bürgern und Bürgerinnen hatte sich zu einem friedlichen Protest gegen die anderen Zwecken dienenden Seuchenmaßnahmen der Seuchenpolitiker eingefunden, als man erwartet hätte. Ich schätze die Zahl auf etwa 150 Personen (+ Polizei 😂 ) .

Die Redebeiträge wurden mit Applaus belohnt und waren absolut hörenswert. Eine Rednerin wurde durch den Zwischenruf einer Frau „Daran seid ihr selber schuld“ gestört, als diese die grenzenlose und paradoxe Testwut der politmedialen Seuchenprinzen anprangerte.

Ansonsten war kein Gegenprotest weit und breit zu sehen oder zu hören. Das Publikum setzte sich aus Menschnen aller Altersgruppen zusammen, viele Kinder, viele Familien.

Die für den Landkreis NEA-BW zuständige Aktionsgruppe nennt sich SELBSTDENKEN914 und ihr könnt immer auf dem Laufenden bleiben, wenn ihr dem Chat auf Telegram beitretet ( https://t.me/querdenken9161chat ).

Ein kleines Album mit einigen Bildern von der Demo in BW: https://t.me/querdenken9161chat/12927

Der nächste Bügerdialog findet am Samstag, 17.4.2021, um 14:00 auf dem Marktplatz in Neustadt/Aisch statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*