Die Vollversagerin Spiegel von den Grünen muss weg – Pronto

Es ist mir wurscht, was #Merz von der #Merkel-#cdu fordert.
Erstens haben das schon andere seit längerem gefordert und zweitens ist dieses hochkriminelle Verhalten der #GrünerMist-Vollversagerin #Spiegel ein Fall für die Justiz. Sofortige Aufhebung der Immunität und ab in den Gerichtssaal. Danach kann sich der gedächtnisschwache #spd #Scholz überlegen, ob er weiterhin Interesse an der Person in seiner #Schandregierung hat.
„Weitergehen, es gibt nichts zu sehen“ – 134 Tote in der Nacht vom 14. auf den 15.7.2021. Nein, damals strömten aus ganz Deutschland freiwillige Helfer in das Katastrophengebiet, sammelten Gelder, transportierten Hilfsgüter zu den Menschen. Was machte der Staat? Setzte die Polizei gegen die Helfer ein, unterstellte politische Motive (und wenn schon: na und?). Die #EU hatte plötzlich kein Geld mehr zur Katastrophenhilfe. Noch heute blockiert der Staat Spendengelder in Millionenhöhe und lässt Betriebe und Existenzen dort verrecken.
Leute – geht’s noch? Was soll das für ein Staat sein? Was ist das für eine Gesellschaft, die scheinbar diese absolute Verlotterung der Werte unterstützt?

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/gruenen-ministerin-anne-spiegel-4-wochen-urlaub-trotz-jahrhundertflut-79731676.bild.html